Archiv für August 2010

Video: Trauermarsch Bad Nenndorf 2010

Das Video wurde nicht von „https://axelreitz.wordpress.com“ produziert. Die Einblendung des Videos ist als Dokumentation eines unter „Youtube“ eingestellten Beitrages zu sehen. Zur Ansicht des Videos sollte ein DSL-Anschluss vorhanden sein.

Ausführliche Informationen und Hintergründe über das jährliche Gedenken in Bad Nenndorf finden sich unter http://trauermarsch.info und http://gedenken-badnenndorf.info .

Advertisements

Video: Axel Reitz im Interview mit „report München“

Das Video wurde nicht von „https://axelreitz.wordpress.com“ produziert. Die Einblendung des Videos ist als Dokumentation eines unter „Youtube“ eingestellten Beitrages zu sehen. Zur Ansicht des Videos sollte ein DSL-Anschluss vorhanden sein.

„report München“ berichtete am Montag (16.8.) über „Täter und Opfer rechtsextremer Hassattacken“ im Raum Aachen. Sendetermin war 22 Uhr in der ARD. Zum Blog von report München geht es hier.

Rundbrief: Kampagne und Demonstration „Aachen bleibt unsere Stadt! – Querstellen gegen Überfremdung und Moscheebau!“

Kameraden!

Nachdem im Jahre 2008 in Duisburg-Marxloh eine Groß-Moschee errichtet wurde und eine weitere sich derzeit in Köln-Ehrenfeld im Bau befindet, soll in diesem Monat nun auch in Aachen mit der Konstruktion eines solchen Riesen-Komplexes begonnen werden.

Auf einem Gelände von etwa 3.000 Quadratmetern sollen in der Zukunft 1.000 Islam-Gläubige Platz finden und sich an 40 Meter hohen Minaretten erfreuen. Für die anfallenden Kosten von rund 5 Millionen Euro kommen der Trägerverein, die Türkisch-Islamische-Union DITIB, sowie die Städte Duisburg und Aachen auf.

Weiterlesen ‚Rundbrief: Kampagne und Demonstration „Aachen bleibt unsere Stadt! – Querstellen gegen Überfremdung und Moscheebau!“‘