Zum Tode von Jürgen Rieger

rieger_sw

Jürgen Rieger war ein Mann, der im Glück nicht übermäßig  jubelte und im Sturm nicht verzagte, das Unvermeidliche mit Stolz und Würde trug, das Rechte tat und sich am Schönen erfreute, das Leben liebte und den Einsatz niemals gescheut hat, fest an sein Volk und bessere Zukunft glaubte und uns allen Vorbild war und ist…

Am 29.10. , kurz nach 13 Uhr, hörte das Herz dieses Ausnahmemenschen auf zu schlagen, nachdem er am vergangenen Samstag in der Ausübung seiner politischen Pflicht einen Schlaganfall erlitten hatte, an dessen Folgen er letztlich verstarb. Wir alle sind nun dazu aufgerufen, für das weiterzuleben und zu kämpfen, wofür der glühende Nationalist Jürgen Rieger sein Leben lang gelebt und gekämpft hat: Die Freiheit Deutschlands und den Fortbestand unseres Volkes!  

Mit diesem vielfältig aktiv gewesenen Urgestein der nationalen Zusammehänge in Deutschland ist einer der Besten von uns gegangen, mit ihm hat der Tod eine Lücke in unsere Reihen gerissen, die nicht geschlossen werden kann…

Jürgen, Ruhe in Frieden, wir werden Dich niemals vergessen und das Banner aufnehmen, welches Du uns hinerlassen hast!

Unsere  Gedanken sind bei Dir, Deiner Familie und Deinen Freunden…

– Axel Reitz –

Advertisements


%d Bloggern gefällt das: